Sudetendeutsche Wallfahrt Altötting

Kategorie
Wallfahrten
Datum
01.07.2018 00:00
Ort
Altötting, Deutschland

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Sudetendeutsche Wallfahrt nach Altötting, die auf eine 70jährige Tradition zurückblicken kann, findet in diesem Jahr am Sonntag, den 1. Juli statt. In diesem Jahr kommt der ehemalige Bischof der Diözese Pilsen, Bischof em. Frantisek Radkovsky, nach Altötting, um mit den Pilgern den Wallfahrtsgottesdienst zu feiern. Die Ackermann-Gemeinde, das Sudetendeutsche Priesterwerk und der Präses der Sudetendeutschen Katholiken, Msgr. Dieter Olbrich, laden alle Kreis-und Ortsgruppen der Sudetendeutschen Landsmannschaft zur Teilnahme herzlich ein.

Programm:

  • 10. 00 Uhr: Wallfahrtsgottesdienst in der Basilika St. Anna; Hauptzelebrant: Bischof em. Frantisek Radkovsky, Diözese Pilsen
  • 14.00 Uhr: Marienfeier mit Totengedenken in der Kirche St. Konrad; Offiziator: Msgr. Dieter Olbrich, Präses der sudetendeutschen Katholiken Anschließend Prozession zur Gnadenkapelle.

 Es laden ein: Ackermann-Gemeinde, Sudetendeutsches Priesterwerk und Msgr. Dieter Olbrich, Präses der sudetendeutschen Katholiken.

Die Heimatgruppen der Sudetendeutschen Landsmannschaft sind wieder herzlich eingeladen, mit ihren Fahnenabordnungen am Wallfahrtsgottesdienst am Sonntag teilzunehmen. Die Abordnungen treffen sich um 9.30 Uhr vor dem Hauptportal der Basilika.

 
 

Alle Daten

  • 01.07.2018 00:00
Zum Seitenanfang